Schlagwort-Archive: DNS

Aktuelle Infos zum RAZ-Verfahren

+++ Generalbundesanwalt und Verfassungsschutz verschicken Briefe zur Kommunikationsüberwachung +++ Eine zwangsweise durchgeführte DNS-Entnahme +++ Eine DNS-Entnahme anhängig +++ weitere zwei verdeckte DNS-Entnahmen +++ bisher 13 DVDs mit Akten +++ umfangreiche Überwachungsmaßnahmen (Observationen, SMS, Handy, Internet) +++ ein Genosse aufgrund einer vorherigen Verurteilung im Knast +++
Flyer als PDF

Hintergrund
Insgesamt 9 Beschuldigten wird mit Hilfe des §129 […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Moleküle, Großer Effekt?

[B] Veranstaltung zu DNA; Repression und Solidarität
In letzter Zeit ist es im Kontext von Festnahmen und Ermittlungsverfahren in (links-)radikalen Spektrum immer wieder zu DNA-Abnahmen oder Forderungen danach gekommen. Die DNA Abnahme gehört mehr und mehr zur selbstverständlichen alltäglichen erkennungsdienstlichen Behandlung.
Am kommenden Freitag wird es deshalb in Berlin eine Veranstaltung zu DNA, Repression und Solidarität geben. […]

Veröffentlicht unter §129, Solidarität, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarität mit den Betroffenen der drohenden DNS-Zwangsabnahme

Kundgebung am Tag „X“,  20 Uhr, Berlin – Hermannplatz
Wir werden unsere DNS nicht freiwillig abgeben!
Durch perfide Art und Weise wird versucht die Sammlung personenbezogener Daten
zu vervollständigen. Die DNS, der genetische Fingerabdruck eines Menschen, wird
von den ermittelnden Behörden als Beweis dafür verwendet, dass sich jemand
angeblich an einem bestimmten Ort aufgehalten haben soll oder mit etwas in
Berührung […]

Veröffentlicht unter §129, Solidarität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Podcast zur DNS Entnahme von „Wieviele sind hinter Gittern. die wir draußen brauchen!“

DNS-Entnahme bei einem Beschuldigten im „RAZ-Verfahren“
Am 22. Mai 2013 fanden in Berlin, Magdeburg und Stuttgart insgesamt 21 Hausdurchsuchungen wegen der angeblichen Bildung von Nachfolgeorganisationen der militanten Gruppe (mg),  den Revolutionären Aktionszellen – statt. Insgesamt 9 Beschuldigten wird mit Hilfe des §129 neben der Bildung der RAZ, auch die Mitarbeit an der Untergrundzeitschrift radikal vorgeworfen. Aktuell […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solidaritätsadresse von der Internationale Plattform gegen Isolation zur zwanghaften DNS-Entnahme in Stuttgart am 19.9.13

Hallo GenossInnen,
eine DNA-Entnahme ist nun das Äußerste, was es an Ausschnüffelung geben kann! Der deutsche Staat ist nun in der Lage alles gegen den Betroffenen Genossen herauszufinden. Sein Erbgut, an welchen genetischen Krankheiten er leidet oder leiden wird, wahrscheinlich sogar welch eine Lebensdauer er hat.
Der „gläserne Bürger“ wird somit absolute Realität. Diese Informationen können sie […]

Veröffentlicht unter §129, Solidarität, Solidaritätserklärungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarische Grüße aus Berlin

Wir haben am Donnerstag dem 19.9.13, am Kottbusser Tor in Berlin – Kreuzberg, in Solidarität mit dem gestern von der unter Zwang durchgeführten DNS Abnahme Betroffenen, ein Transparent aufgehängt und mehrere Redebeiträge zum Thema verlesen.
Wir erklären uns solidarisch mit den Beschuldigten des § 129 Verfahrens und wünschen ihnen viel Kraft und Mut.
Netzwerk Freiheit für […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Solidarität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erste DNS-Entnahme im „RAZ-Verfahren“

Am Donnerstag, den 19. September 2013, fand in Stuttgart die erste DNS-Entnahme im Verfahren wegen der angeblichen „Bildung einer Nachfolgeorganisation der militanten Gruppe (mg), den Revolutionären Aktionszellen“ statt. (1)
Die DNS-Entnahme ist seit Anfang September richterlich angeordnet und wurde zwangsweise durchgeführt, da der Beschuldigte nicht zur Vorladung in der Woche zuvor erschienen war.
Da der Beschuldigte sich […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarität mit den Betroffenen der erzwungenen DNS-Entnahme im „RAZ-Verfahren“

Wir wenden uns gegen die DNS-Entnahme eines Beschuldigten in Stuttgart, dem mit acht anderen Personen die Mitgliedschaft bzw. Unterstützung einer kriminellen Vereinigung nach §129 (Revolutionäre Aktions Zellen) vorgeworfen wird.
Diese DNS-Entnahme reiht sich in diverse Repressionsschläge ein, wie das laufende Verfahren gegen Sonja Suder wegen Aktionen der RZ, wie das § 129 – Verfahren in Dresden […]

Veröffentlicht unter §129, Solidarität, Solidaritätserklärungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DNS-Entnahme bei Beschuldigten im „RAZ-Verfahren“ angekündigt!

Wegen des Verdachts der „Bildung einer kriminellen Vereinigung (Nachfolgeorganisation der „militanten gruppe(mg)“)“ läuft gegen 9 Personen in Berlin, Magdeburg und Stuttgart ein §129-Verfahren. In diesem Rahmen fanden am 22. Mai 2013 insgesamt 21 Hausdurchsuchungen statt. (1)
Nach langer Ankündigung wurde jetzt ein Beschuldigter aus Stuttgart am kommenden Donnerstag (12. September) um 12 Uhr zur DNS Entnahme […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar