Schlagwort-Archive: Oliver Rast

Pressemitteilung der Roten Hilfe zur Haftentlassung von Olli

Heute um 09:05 Uhr wurde unser Genosse Olli nach drei Jahren aus der Haftanstalt Tegel entlassen. Verurteilt wurde er wegen angeblicher Mitgliedschaft in der militanten gruppe (mg) und einer antimilitaristischen Aktion und kam dann in den offenen Vollzug.
Einen Monat vor Antritt der Bewährungsstrafe wurde Olli der Beteiligung an einer weiteren „terroristischen Vereinigung“ nach dem Willkürparagraphen […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Begrüßung für Olli

Am 10. oder 11. September wird unser Genosse und Kollege Oliver Rast seine Wirkungsstätte verändern. Er wird nach mehr als 3 Jahren Gefängnis aus der JVA Tegel entlassen.
Verurteilt wurde er wegen angeblicher Mitgliedschaft in militanten gruppe (mg) und einer antimilitaristischen Aktion. Schon wenige Monate nach seiner Inhaftierung widmete sich Olli einen bisher unterbelichteten Thema, der […]

Veröffentlicht unter §129, Gefangenen Gewerkschaft, Solidarität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewerkschaft hinter Gittern

Artikel im Neuen Deutschland vom 10. Juli 2014 von Peter Nowak
In der Berliner JVA Tegel begann eine Organisierung von Gefangenen – weitere Haftanstalten werden folgen
Arbeitsbedingungen, Löhne und die Rente sind auch im Knast ein Thema. Gefangene beginnen nun, sich gewerkschaftlich zu organisieren, um sich Gehör zu verschaffen.
Eine Initiative, die Schule macht: Vor knapp zwei […]

Veröffentlicht unter §129, Gefangenen Gewerkschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mindestlohn auch für Gefangene!

[ 2. Juli 2014; 20:00; ] Solidarität mit der Gefangenen-Gewerkschaft in Tegel und anderswo!
Veranstaltung zur Gefangenen-Gewerkschaft am 2. Juli 2014 im Zielona Gora
Roter Abend: Mittwoch, 02. Juli 2014 ab 20 Uhr
“Mindestlohn für Alle” lautet das Motto auf Plakaten der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, die in Berlin zu finden sind.
Von dieser überfälligen Forderung fühlten sich auch Gefangene der JVA-Tegel angesprochen und gründeten Ende Mai […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Gefangenen Gewerkschaft, Termine, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IWW gründen Komitee zur Unterstützung von Inhaftierten

Fellow Workers,
Hopefully you have heard by now that the IWW has a committee to support prisoners called the Incarcerated Workers Organizing Committee.
If you are interested in participating in the committee, please email us at iwoc@riseup.net and we can send you info to help you get tied in. The main form of support we are seeking […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Gefangenen Gewerkschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Knastarbeit und Mindestlohn

Knastarbeit und Mindestlohn – eine politisch-juristische Kontroverse
Die Debatte um den allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn geht in die letzte Runde. Im Bundestag finden die parlamentarischen Lesungen statt und Anfang Juli dieses Jahres soll das Mindestlohn-Gesetz vor der Sommerpause verabschiedet werden. Eine unserer zentralen Forderungen lautet, dass beschäftigte Inhaftierte nicht weiter in der öffentlichen Debatte um den Mindestverdienst […]

Veröffentlicht unter §129, Gefangenen Gewerkschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brief von Olli vom 10.06.2014

Oliver Rast, z.Zt. JVA Tegel, Seidelstraße 39, 13507 Berlin
Lieber …,
ich hab´ gehört, daß das Autonome Knast-Projekt [AKP] in seiner Soli-Erklärung erwähnt hat, daß eine Gefangenen-Gewerkschaft in Argentinien den dort üblichen Mindestlohn durchgesetzt hat. Hast du hiervon schon mal gehört? Klingt super-spannend.
Ich denk´, daß ich deren Erklärung hier bald erhalten werde. Am 21. Juli gibt’s dann […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Briefe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurze Presseübersicht zur Gefangenengewerkschaft

14.06.2014 | Knastarbeit macht arm (jungle World)
31.05.2014 | Wenn das Gefängnis keine gewerkschaftsfreie Zone mehr ist (Telepolis)
30.05.2014 | Tegeler Gefangene gründen Gewerkschaft (ND)
30.05.2014 | Razzia bei der IG Knast (taz)
30.05.2014 | Inmates at Berlin Tegel jail set up world’s first union for prisoners  (The Guardian)

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Gefangenen Gewerkschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarität: FAU Berlin verurteilt Razzia gegen Gewerkschafter in Haft

Die FAU Berlin verurteilt scharf das Agieren der Gefängnisleitung der JVA Tegel gegen den Basisgewerkschafter und Sprecher der neu gegründeten Gefangenengewerkschaft JVA Tegel Oliver Rast, sowie seinen stellvertretenden Sprecher Atilla-Aziz Genc. Die Zellen wurden am 27. Mai in Abwesenheit aufgrund des Aufrufs zur Gründung einer Gefangenen-Gewerkschaft durchsucht. Diese wollte sich u.a. mit dem Themen Mindestlohn […]

Veröffentlicht unter §129, Allgemein, Gefangenen Gewerkschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solidaritätserklärung

Anlässlich des 1. Jahrestags der Razzien vom 22. Mai veröffentlichen wir eine weitere Solierklärung, die von div. Gruppen und Gefangenen unterstützt wird. Falls ihr diese ebenfalls unterstützen wollt schreibt eine Mail an: stuttgart[at]political-prisoners[dot]net
„(…) es wird der generelle Angriff nicht nur auf dem Papier skizziert, sondern praktisch eingeleitet. Die kapitalistische Barbarei nimmt selbst in den Zentren […]

Veröffentlicht unter Solidarität, Solidaritätserklärungen, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar