Schlagwort-Archive: taz

JVA Tegel streitet Antragstellung ab – Gegendarstellung

Pressemitteilung des Solikomitees Olli R.

Am Sonntag, den 6.10., veröffentlichten wir einen Aufruf, den inhaftierten Antimilitaristen und Gewerkschafter Oliver R. zu unterstützen, der seit dem 1.10. Vollzeitstudent ist, jedoch nicht von der Knastarbeit befreit wurde. Der Aufruf wurde in der jungen welt vom 7.10. abgedruckt und veranlasste den Journalisten Peter Nowak, selbst zu recherchieren. Das Ergebnis […]

Veröffentlicht unter §129 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scheine machen? Tüten kleben!

 Aus der taz vom 15.10.2013
JUSTIZ Ein Häftling in Tegel wird trotz Fernstudium nicht von der Arbeit freigestellt. Warum, bleibt unklar
von Peter Nowak
Oliver R. hat zurzeit eine 78-Stunden-Woche. Seit dem 1. Oktober belegt er wöchentlich 38 Stunden Kurse für sein Studium der Kulturwissenschaft an der Fernuniversität Hagen. Daneben faltet er 40 Stunden Kartons und klebt Tüten: […]

Veröffentlicht unter §129, Solidarität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar